Impressum

Dieser Blog schreibt keine journalistischen Inhalte im Sinne des Presserechts und erzielt keine Einnahmen sondern wird privat betrieben von:

amoka
Ohne festen Wohnsitz

Kontakt

E-Mail: amoka@moass.de
ariva: amoka
börsenNews: amoka (gesperrt) ambisound (gesperrt)
wallstreet-online: amoka (gesperrt)
stocktwits: amoka
reddit: amoka478
twitter: amoka478


„Für einen fairen und transparenten Aktienmarkt“

amoka


Projekte

www.moass.de

aktienchecka.de (momentan offline)

anthonynorman.de

Bedeutung

Leck mich Amoka“ war bis zur Ausstrahlung von „Frauentausch“ (RTL 2) für einen Großteil aller Bundesbürger ein völlig unbekannter Ausdruck. In dieser Sendung wurde der Spruch, der letztendlich nichts anderes als „Leck mich am A….“ bedeutet, von der flippigen 52 jährigen Manuela populär gemacht, die den Ausspruch beinahe zu jeder, sich bietenden Gelegenheit nutzte.